DSG II verliert in Waldlaubersheim

SG Münster-Sarmsheim/Waldlaubersheim - DSG Breitenthal/Niederhambach II 6:2 (3:2)

Im vorletzten Spiel der Landesligasaison 2017/18 gab es eine 6:2-Niederlage für die Zweite. Marie Müller und Anna Roser trafen für unsere Zweitvertretung.

Zu Beginn des Spiels machte die DSG Druck und hatte einige gute Chancen. Die Beste vergab Lena Weiper, nachdem Sara Lang geflankt und Katharina Keßler in der Mitte verpasst hatte – Lenas Schuss strich nur knapp am langen Pfosten vorbei. Nach einer Viertelstunde kamen die Einheimischen gleich zu zwei Chancen – beide Male reagierte Hannah Doll glänzend bei Schüssen von Bender und Schröder. In der 26. Minute klärte Christina Brunk im Zweikampf mit Jessica Zuck an der Strafraumgrenze zur Ecke, doch der unsicher leitende Referee entschied auf Strafstoß. Die Gefoulte schoss selbst und traf zum 1:0. Fünf Minuten später foulte Zuck Christina Brunk, der Schiri pfiff nicht, anschließend traf der folgende Schuss von der Foulenden unsere Keeperin so unglücklich, dass sie einen Moment benommen war. Der Gipfel war dann, dass Zuck den Ball ins Tor schoss – 2:0. Mit einem weiteren Treffer der gleichen Spielerin ging Waldlaubersheim dann auch noch mit 3:0 in Führung. Nur eine Minute später gelang Marie Müller mit einem Flachschuss aus 16 Metern das 3:1 (37.). Nach der zwischenzeitlichen Gelben Karte für Zuck erzielte Anna Rosner nach Pass von Müller das 3:2 (42.). Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Nach der Pause bettelte die bereits verwarnte Spielerin Zuck mit drei weiteren Fouls um Gelb-Rot, nur der Schiri wollte wohl nicht. Der Trainer hatte ein Einsehen und nahm sie vom Platz. Die DSG warf nun alles nach vorne, wurde jedoch nicht belohnt. Dafür gab es im weiteren Verlauf der 2. Halbzeit noch drei Gegentreffer – zunächst traf Verena Klöckner in der 60. Minute sowie Emily Bender in der 79. und 89. Minute, wobei der letzte Treffer aus klarer Abseitsstellung fiel.

Die DSG verlor die Partie, da sie selbst ihre Chancen nicht nutzte. Am kommenden Samstag findet dann in Breitenthal die letzte Partie der Saison gegen den VfR Baumholder statt – Anstoß ist um 16.00 Uhr. (ccu/21.05.2018)

Es spielten: Hannah Doll - Jennifer Dinges, Lena Weiper, Sara Lang, Anna Rosner, Sandra Reichard, Katharina Keßler, Marie Müller, Christina Brunk, Chiara Heidrich

Zuschauer: 25

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen