DSG II siegt zum Saisonabschluß

DSG Breitenthal/Niederhambach II - VfR Baumholder 9:0 (5:0)

Bevor der Ball heute im Staden rollte, lag es an Heike Bank, unserer Vorsitzenden, Jennifer Hinz zu verabschieden. Nach über 200 Spielen für die DSG seit Juli 2006 beendet sie ihre aktive Fußballlaufbahn.

Direkt nach dem Anpfiff wurde schnell deutlich, in welche Richtung das Spiel lief. Permanent tauchte die DSG vor dem Gehäuse von Baumholder auf. Bereits in Minute vier hatte Sabrina Lorenz mit einem Schuss aus 14 Metern halbrechter Position die DSG mit 1:0 in Führung gebracht. Sara Lang schoss in der 10. Minute fast von gleicher Stelle aufs Tor, Lea Schäfer konnte den Ball nur abklatschen, sodass Monika Mayer ihn aus fünf Metern nur noch einschieben musste. Weitere fünf Minute später lag der Ball erneut in Netz – Sina Lenz staubte nach einem Lorenz-Freistoß zur 3:0-Führung ab. Laura Hammen sorgte mit einem Fernschuss gar für den vierten Treffer der DSG (17.). In der 21. Minute fiel dann auch noch das 5:0, als Sara Lang nach einer Vorlage von Hinz netzte. Etwa vier Meter vor dem Tor stehend, war sie im ersten Versuch an Schäfer gescheitert, konnte aber den Abpraller im Tor unterbringen. Nun schaltete die DSG einen Gang zurück und wechselte von nun an permanent durch. Die Abwehr der Baumholderer wurde etwas sicherer und bis zur Pause blieb es beim 5:0.

Ihre letzten Minuten auf dem Platz durfte Jenny Hinz dann auch noch mit einem Tor genießen – in der 55. Minute tauchte sie nach einem Abwehrfehler alleine vor der Torhüterin auf und schob cool ein – 6:0. Auch noch ein Assist ging auf ihr Konto, drei Minute später wurde ein Eckball zu ihr auf die Seite abgewehrt. In Höhe des Strafraums brachte sie den Ball erneut in die Mitte, wo Monika Mayer ihn volley mit dem linken Fuß nahm und ins Tor beförderte. Wenig später verließ Jenny dann endgültig den Platz, Applaus brandete auf und ein paar Tränen begleiteten sie zum letzten Mal vom Platz. Dem Spielfluss tat dies keinen Abbruch und die nächsten beiden Chancen wurde von Julia Dreher leider vergeben, bei beiden Schüssen stand der Pfosten im Weg. Einmal sogar flog er vom Rechten an den Linken, bevor ihn die Keeperin klären konnte. Kurz vor dem Ende sorgten dann Monika Mayer mit ihrem dritten und Laura Hammen mit ihrem zweiten Treffer per Weitschuss unter die Latte für den 9:0-Endstand in der Partie.

Mit einem verdienten Sieg verabschiedet sich die DSG II aus der Saison 2016/17 in die Sommerpause, bevor es dann Ende Juni bzw. Anfang Juli mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit weitergeht. (ccu/20.05.2017)

Es spielten: Lena Müller - Theresa Jost, Sara Lang, Laura Hammen, Julia Dreher, Sina Lenz, Jennifer Hinz, Sabrina Lorenz, Monika Mayer, Laura Grim, Helena Schönweiler, Teresa Schick

Schiedsrichter: Markus Brucker (Idar-Oberstein)

Zuschauer: 50

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen