Juniorinnen gewinnen in Bretzenheim

FSV Bretzenheim - DSG Breitenthal 1:11 (0:6)

Das Juniorinnenteam um Kapitänin Lena Forster hat das Auswärtsspiel beim FSV Bretzenheim mit 1:11 gewonnen und rangiert weiter auf Platz 3 in der Landesliga Nahe. Schon zur Halbzeit hatte Kim-Laura Weyh mit vier Treffern sowie Lea Kunz und Maja Hartenberger den Sack zugemacht. Im zweiten Durchgang trafen dann Maja Hartenberger (3), Marie Müller und Ana Sousa Caeiro beim zwischenzeitlichen 1:7 durch Chiara Boller. Am kommenden Donnerstag, 18.05.2017, um 18.30 kommt es dann zum Derby beim SC Kirn-Sulzbach.

Es spielten: Lena Forster - Maja Hartenberger, Lea Kunz, Kim-Laura Weyh, Marie Müller, Kim Dillmann, Ana Sousa Caeiro, Celine Petereit, Ann-Sophie Petry, Chiara Heidrich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen